Projekte

Ansicht Rolltor Anlage Südseite

Folierung Sonnenschutz Folien Rolltor Anlage bei Mercedes Benz Senger Kraft Gruppe

Hallo,

das Ziel bei diesem Projekt war es die Flächen der Rolltore mit einer Sonnenschutz Folie zu bekleben. Anforderung war eine Reduzierung der Sonnen Einstrahlung ins Objekt damit das Arbeiten an den PCs und Bildschirmen besser möglich ist. Dafür verwendeten wir eine verspiegelte Außenfolie in Silber um die Anforderungen des Kunden zu erzielen. Mit den Produkten unserer Visioprotect Sonnenschutz Serie haben wir hier eine optisch gute und solide Lösung für unseren Kunden finden können. Wir bedanken uns für den Auftrag bei Mercedes-Benz Händler Senger Kraft.

 

Folierung Glasfassade

Folierung Sonnenschutz Folien Max-Planck-Institut Dresden

Hallo,

das Ziel bei diesem Projekt war es die großen Flächen der Glasfassaden mit einer Sonnenschutz Folie zu bekleben. Anforderung war eine Reduzierung der Raumtemperatur im Innenbereich des Max-Planck-Institutes. Dafür sollte die Folie nicht zu stark verspiegelt sein und trotzdem gute Ergebnisse erreicht werden. Mit zwei Produkten unserer Visioprotect Sonnenschutz Serie haben wir hier eine optisch gute und solide Lösung für unseren Kunden finden können. Wir bedanken uns für den Auftrag bei Max-Planck-Institut in Dresden.

 

Ansicht Autohaus und Verkaufsraum.

Projekt: Senger Kraft Mercedes Benz Händler

Der Auftrag des Kunden war die Folierung vor Ort in einer Verkaufs Filiale Senger Kraft . Der Auftraggeber wollte erreichen das die Temperatur im Innenbereich des Objektes gesenkt wird um ein besseres Raumklima und somit angenemehres arbeiten der Mitarbeiter zu erreichen .Parallel konnte mit unsere Folie noch erreicht werden das die Mitarbeiter besser am PC arbeiten können da die verwendete Folie auch einen Blendschutz hat .

Die Firma visioprotect verwendete hierfür eine Sonnenschutz Folie Produkt: visioprotect-opalfilm silber 20 primus plus zur Außenmontage. Nach Folienmontage vor Ort ohne großen Baulichen Aufwand konnten die Temperaturen im Innenbereich merklich gesenkt werden. Der Vorteil einer nachträglichen Folienbeschichtung liegt im Aufwand und der Kostengestaltung, es ist kein Ausbau der Bestandsgläser notwendig sondern wir können ihre bestehenden Glasflächen mit einer Folie je nach Kundenwunsch beschichten.

Haben auch Sie Fragen zum Thema Folienbeschichtungen dann melden Sie sich doch bei uns.

MfG das Folien Team visioprotect

Schiffswerft Dessau-Roßlau

Bauvorhaben in Dessau-Roßlau

Für den Auftraggeber - die Schiffswerft Dessau-Roßlau - wurde die Sonnenschutz-Folie "visioprotect Silber 20 Primus plus" per Außen-Montage angebracht. Ziel war die Kantine und Groß-Küche der Firma. Im Pausenraum sollte die Temperatur von circa 34 Crad Celsius so weit wie möglich abgesenkt werden. Mit der angebrachten Folierung haben wir die Temperatur um 8 Grad verringern können, was für eine erholsamere Pause der Mitarbeiter und somit mehr Leistung für die Firma gesorgt hat.

Leistungen

Analyse des Objekts

Hier geht es um wichtige Fakten wie die Art, Anzahl und die Größe der zu behandelnden Glasflächen. Des Weiteren, ob das Objekt denkmalgeschützt ist oder wir Baugerüste einsetzen müssen.

Kompetente Beratung

Unser Service umfasst eine umfassende Beratung vor Ort anhand der von Ihnen geschilderten Ausgangslage.

Individuelle Konzepterstellung

Nachdem wir die Objektanalyse und die Beratung mit Ihnen beendet haben, machen wir uns umgehend an die Konzepterstellung, so dass die Montage als bald beginnen kann.

Umsetzung & Montage

Sie müssen gar nichts tun! Wir bringen die Folien für Sie an und zwar blasenfrei.

Wir verwenden ausschließlich Folien Deutscher Hersteller. Somit kann eine Haltbarkeit über mehrere Jahrzehnte garantiert werden.

Wir verwenden Spezial-Silikon, um die Ablösung der Folien zu vermeiden und eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten.

Auch größere Objekte von 50 qm bis zu 1500 qm Glasfläche werden von uns fachgerecht und zeitnah fertiggestellt.

Die Bearbeitung größerer Glasflächen können nur eine Hand voll Firmen in Deutschland leisten. Wir gehören dazu und zwar mit fairen und marktgerechten Preisen.

Für Großprojekte ab 50 qm finden Sie hier weitere Informationen

Noch ein wichtiger Hinweis von uns. Fotos von den zu bearbeitenden Glasflächen sind für eine Ersteinschätzung sehr hilfreich. Wir können Ihnen einen Projektpreis schätzen, wenn Sie uns noch weitere Fragen beantworten:

  • Was möchten Sie mit den Folien erreichen?
  • Welche Maße haben die Glasflächen?
  • Anzahl der zu bearbeitenden Glasflächen?
  • Sind es Holzfenster oder Kunststofffenster?
  • Benötigt man ein Gerüst?
  • Benötigt man eine Absperrung?
  • Ist das Objekt denkmalgeschützt?